Menu
Seite wählen

Musik

Fachschaft
Musikalische Angebote
Konzerte
Unterrichtsangebot
„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ (Friedrich Nietzsche)

Die Fachschaft
Der Musikunterricht wird am Gymnasium Landau von den Lehrkräften Walter Doll-Englberger,
Barbara Hutterer (Fachleitung) und Hedwig Steinhauser gegeben.

Als Geigenlehrer ist Herr Bernhard Lindner tätig.

Fachprofil

Das Unterrichtsfach Musik soll in allen Jahrgangsstufen Freude an der Musik wecken und weiterentwickeln. Das Singen und Musizieren in der Klassengemeinschaft stärkt die eigene Persönlichkeit ebenso wie die Fähigkeit, sich in eine Gruppe einzubringen und auf den anderen zu hören. Ein wichtiger Schlüssel zum praktischen Musizieren und zum Musikverständnis sind Grundlagen im Notenlesen. Die Schülerinnen und Schüler lernen ausgewählte Musikstücke vor allem aus dem Bereich der klassischen Musik, der Filmmusik, des Jazz und der Rockmusik kennen. Durch die Einbindung der musikalischen Werke in den Kontext von Musikerbiographien und Epochen wird die Hörerfahrung veranschaulicht und vertieft.

www.isb-gym8-lehrplan.de

5. – 7. Klasse

In der Unterstufe steht vor allem das praktische Erleben von Musik im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler singen einfache Lieder und Songs, sie musizieren mit Instrumenten wie Boomwhackers, Mini-Keyboards oder verschiedenen Schlaginstrumenten. In vielen Unterstufenklassen werden Klassenkonzerte veranstaltet. Zwei Projektklassen der 5. Jahrgangsstufe nehmen jeweils an den Schulkonzerten teil. Das an der Grundschule erworbene Grundwissen im Notenlesen wird wiederholt und erweitert. Die Kinder werden mit klassischen Musikstücken und Lebensläufen von bekannten Musikern vertraut gemacht. In der 7. Jahrgangsstufe wird die Epoche des Barock besprochen. Die Schülerinnen und Schüler halten Referate zum Thema Rockmusik.

8. – 10. Klasse

In der Mittelstufe wird das Fach Musik nur einstündig unterrichtet. Das bis zum Ende der 7. Jahrgangsstufe erarbeitete Grundwissen wird wiederholt und gefestigt. Die Schülerinnen und Schüler lernen in der 8. und 9. Klasse die Epochen Klassik und Romantik kennen. In der 10. Klasse erfolgt ein Epochenüberblick, der das Gelernte in die geschichtlichen Zusammenhänge stellt. Die Schülerinnen und Schüler singen Lieder aus dem Bereich der Rock- und Popmusik. Referate zu den Themen Musik und Jugendkultur und Filmmusik regen zur kritischen Auseinandersetzung mit den Medien an.

Q11 – Q12

Im Musikkurs wird das Verständnis für historische Zusammenhänge vertieft. Die Schülerinnen und Schüler wenden das in den Vorjahren gelernte Grundwissen zur Analyse von Musikstücken aus den Themenbereichen Entwicklung des Orchesters, Musik und Sprache und Musik und Religion an. Sie lernen die klassische Musik des 20. Jahrhunderts im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne kennen und beschäftigen sich mit der Rolle der Musik im Dienst politischer Ideen. Die Schülerinnen und Schüler informieren sich über praktische Aspekte im Umfeld der Musik, so z.B. über Konzertgestaltung einst und jetzt, Musikkritik und die Berufswirklichkeit von Orchestermusikern.


 Ausschnitt aus eine Wandcollage: Bilder zur Musik „Die Moldau“ von Friedrich Smetana

 

Weitere Möglichkeiten in der Qualifikationsstufe 

Kolloquium

Es besteht die Möglichkeit, das Fach Musik als Kolloquiumsfach zu wählen.

 

Additum Musik

Für Schülerinnen und Schüler mit besonderen Fähigkeiten im Bereich Instrument oder Gesang besteht die Möglichkeit, Musik als schriftlich-praktisches (also drittes) Abiturfach zu wählen.

Voraussetzung dafür ist der Instrumental- bzw. Gesangsunterricht bei einem externen Lehrer sowie ein Einstufungsvorspiel durch die Musiklehrer in der 10. Jahrgangsstufe.

Profilfächer

Das Orchester, die Bigband, die Schulband und das Vokalensemble können als zweistündige Profilfächer eingebracht werden.

P-Seminar

Im Schuljahr 2019/2020 wird zum vierten Mal ein P-Seminar mit dem Titel „Gestaltung des Kammerkonzerts als Kinderkonzert“ angeboten. Bei diesem Seminar arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit einer Kooperationsklasse der Grundschule Landau zusammen. Das Ziel des Seminars ist es, ein für Grundschüler ansprechendes Konzert auf die Bühne zu bringen, an dem die Schüler der Kooperationsklasse auch selbst teilnehmen können. Die bisherigen Konzerte trugen unter anderem die Titel: „Die Landauer Stadtmusikanten“ und „Schneewittchen, neu erzählt


 Dankbriefe von Grundschülern nach dem Konzert „Schneewittchen, neu erzählt“

 
 
 
„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ (Victor Hugo)

 

 

Wahlfachangebote
Instrumentalgruppen

Das Flötenensemble

Leitung: Frau Steinhauser

Probenzeit: Mittwoch, Donnerstag in der Pause, je nach Einteilung (Altersstufe bzw. Leistungsstand)

Momentan gibt es verschiedene Flötenensembles, die vor allem nach Jahrgangsstufen gebildet werden. Voraussetzung ist ein sicheres Beherrschen von Blockflöte oder Querflöte, geübt wird das Zusammenspiel im Ensemble. Musiziert werden Werke aus unterschiedlichen Epochen und Stilrichtungen. Bei entsprechender Eignung kann in der Oberstufe das Instrumentalensemble als Profilfach belegt werden.

Auftritte im Schuljahr 2019/2020:

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • evtl. Umrahmung der Weihnachtsfeier (Bürgerspital Straubing)
  • evtl. Frühlingsliedersingen (Seniorenheim Landau)
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

Die Bigband

Leitung: Frau Hutterer

Probenzeit: Freitag 13.10 – 14.00: ALLE
14.00 – 14.30: Stimmproben im wöchentlichen Wechsel, siehe Aushang (Tür zu Raum 023)

Die Bigband spielt Stücke aus dem Bereich des Swing, Funk und Jazzrock. Typische Bigband-Instrumente sind Saxophon, Trompete, Posaune, Klarinette, Schlagzeug, Klavier, E-Gitarre und E-Bass. Voraussetzung für die Aufnahme in die Bigband ist ein sicheres Beherrschen des Instruments. Die Teilnahme an der Bigband ist ab der 7. Jahrgangsstufe möglich. Sinnvoll ist ein vorausgehender Besuch der Combo. In der 11. und 12. Klasse kann die Bigband als Profilfach belegt werden. Wer gerne in die Bigband einsteigen will, meldet sich bei Frau Hutterer und erhält dann ein Einstiegsstück zur Vorbereitung. Im Augenblick suchen wir dringend nach weiteren E-Bassisten und E-Gitarristen sowie Trompetern.

Auftritte und Termine im Schuljahr 2019/2020:

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • Jugendkulturtage am 19.03.2020 (Gymnasium Dingolfing)
  • Probentage in Alteglofsheim 15.06.2020 – 16.06.2020
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

 

Die Combo

Leitung: Frau Hutterer

Probenzeit: Freitag in der Pause (10.10 – 10.30)

Die Combo spielt leichte Jazz- und Rockmusik. Als Instrumente sind geeignet: Trompete, Klarinette, Saxophon, Posaune, Schlagzeug, Klavier, E-Gitarre und E-Bass. Die Combo ist für Instrumental-Anfänger ab der 7. Klasse gedacht, die das Zusammenspiel in einer Gruppe üben wollen. Dadurch ist die Combo eine wichtige Vorbereitung auf die Bigband.

Auftritte im Schuljahr 2019/2020

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)
  • evtl. Schulfest (Gymnasium Landau)

Das Orchester

Leitung: Hedwig Steinhauser

Probenzeit: Mittwoch 13.00–13.45 nach Absprache mit Frau Steinhauser

(bzw. Stimmproben nach Aushang an der Tür zu Raum 023)

Das Orchester spielt vor allem klassische Werke und Filmmusik-Arrangements. Geeignete Instrumente sind alle Streichinstrumente sowie Querflöte und Klavier. Die Teilnahme am Orchester ist ab der 5. Klasse möglich. Die Schüler/innen sollten dafür die instrumentalen Grundlagen beherrschen. In der 11. und 12. Klasse kann das Orchester als Profilfach „Instrumentalensemble“ belegt werden.

Auftritte und Termine im Schuljahr 2019/2020

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • Jugendkulturtage am 02.04.2019 (Stadthalle Landau)
  • Konzert mit dem Orchesterverein Landau – Termin steht noch nicht fest (Gymnasium Landau)
  • Probentage in Alteglofsheim 15.06.2020 – 16.06.2020
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

Chöre

Der Unterstufenchor

Leitung: Hedwig Steinhauser

Probenzeit: Dienstag 13.00 – 13.30

Im Unterstufenchor singen interessierte Schüler und Schülerinnen der Unterstufe ab der 5. Klasse. Im gemeinsamen Musizieren bilden die Kinder eine sichere Gesangsstimme aus und sammeln erste Chorerfahrung im Zusammensingen und im Auftreten vor Publikum.

Auftritte im Schuljahr 2019/20:

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • evtl. Frühlingsliedersingen (Seniorenheim Landau)
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

Der Mittelstufenchor

Leitung: Barbara Hutterer

Probenzeit: Donnerstag in der Pause (10.10 – 10.30),

Einzelne Zusatzproben am Freitag von 13.30 – 15.00 Uhr nach Verabredung

Im Mittelstufenchor finden sich singfreudige Schülerinnen ab der 7. Klasse zusammen, die Spaß am gemeinsamen Erarbeiten von Chorarrangements aus Popmusik und Klassik haben. Der Mittelstufenchor gestaltet auch die Gottesdienste musikalisch. Neuzugänge sind immer willkommen!

Auftritte im Schuljahr 2019/2020:

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

 

Project M (= Männerchor ab 9. Klasse)
Leitung: Barbara Hutterer

Probenzeit: Mittwoch in der Pause (10.10 – 10.30)

Auftritte im Schuljahr 2019/2020:

 

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • Jugendkulturtage am 02.04.2020 (Stadthalle Landau)
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

 

 

Vokalensemble
Leitung: Barbara Hutterer

Probenzeit: Montag 13.20 bis 14.45 je nach Aushang (Tür zu 023 und Informationsbrett der Q 11 und Q 12)

Das Vokalensemble ist ein Profilfach der 11. und 12. Klasse. In diesem Chor werden Musikstücke aus dem Bereich der Popmusik und Klassik erarbeitet. Voraussetzung für die Teilnahme am Vokalensemble ist eine singfähige, sichere Stimme und die Bereitschaft, sich in den Chorklang einzubringen. Für die Aufnahme in das Vokalensemble ist im Normalfall ein kurzes Testvorsingen bei Frau Hutterer in der 10.Klasse nötig. Sinnvolle Voraussetzung ist eine vorausgehende Teilnahme am Mittelstufenchor bzw. am Männerchor, da die stimmliche Entwicklung im Chor Zeit braucht.

Auftritte im Schuljahr 2019/2020:

  • Weihnachtskonzert am 19.12.2019 (Gymnasium Landau)
  • Jugendkulturtage am 02.04.2020 (Stadthalle Landau)
  • Sommerkonzert am 09.07.2020 (Stadthalle Landau)

Gymnasium Landau an der Isar